Dadurch erhielt Jan Bokelaar die Möglichkeit, Plastic Modern durch ein Management-Buy-out ab 1. Januar 1987 zu übernehmen. Die Geschäfte liefen gut, der Umsatz stieg deutlich an und damals erweiterte Plastic Modern die Produktion von PVC auf die Fertigung papiergeklebter Ordner in Eigenregie. Und wieder musste expandiert werden. Man stellte sich der Herausforderung von ca. 900 m2.

Menü